Auf dem Schwingkissen werde die Gelenke, auch die Wirbelsäule mit den Bandscheiben, ISG, Schultern und Hüfte wieder in die richtige Position mobilisiert. Die Muskeln kommen dadurch wieder in s Gleichgewicht.

Mit einfachen Handgriffen wird eine Fehlstellung oder Blockade im ISG sanft korrigiert. Die spezielle Schwingung regt den Stoffwechsel an und erlaubt den Bandscheiben wieder in Ihre physiologische Position zu kommen und sich zu regenerieren. Blutzirkulation und Lymphfluss werden angeregt. Es ist wichtig vor und nach der Behandlung genügend zu trinken.

Die Schwingkissen Therapie ist besonders geeignet bei:

  • Bandscheiben Problemen
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Nackenschmerzen
  • Karpaltunnel Syndrom
  • Hexenschuss
  • ISG und LWS Probleme

Besuchen Sie unser Team in Dübendorf – Zürich